Frei von Schmerzen

Jesus hat absolut die Kontrolle über alles

Ich hatte ca. 8 Wochen lang eine starke Entzündung im Fuß, ging aber erst vor zwei Wochen zum Arzt, da ich kein Typ bin der immer gleich zum Arzt rennt, wenn er Schmerzen hat.

Die Ärztin schaute sich den Fuß an und meinte: „Das sieht nicht gut aus“. Sie machte daraufhin einen Abstrich und verschrieb mir Antibiotika. Nach zwei Tagen bekam ich das Ergebnis vom Abstrich und die Ärztin meinte, dass ich zwei unterschiedliche Bakterien im Fuß hätte. Das eine Bakterium war nicht so schlimm und konnte mit Antibiotika behoben werden. Das andere aber, war sehr beunruhigend und aggressiv, dafür musste ich ein anderes Antibiotikum nehmen. Der Fuß schien einfach nicht zu heilen. Meine Ärztin beschloss mir Blut abzunehmen, um zu sehen wie stark meine Entzündungswerte sind. Die Nächte waren mit starken Schmerzen gerade so zu ertragen. Aufgrund von Schlafmangel hatte ich keine besonders gute Laune. In einer Nacht von Mittwoch auf Donnerstag war der Fuß sehr schmerzhaft und mir ging es nicht gut, da ich kaum auf dem Fuß laufen konnte. Ich wurde richtig wütend darüber und fing an zu beten. Ich sagte zu Jesus, „Ich sehe nicht ein, dass ich diese Entzündung ertragen soll! Du hast sie für mich getragen, in deinem Namen muss die Entzündung weichen. Amen.“ Die darauffolgende Nacht hatte ich keine Schmerzen mehr und konnte sehr gut schlafen.

Am nächsten Tag ging ich wieder zur Kontrolle und bekam die Ergebnisse von den Entzündungswerten. Die Ärztin sah sich den Fuß an und sagte, dass der Fuß zum ersten Mal gut aussah und er abheilen würde. Die Werte waren völlig normal und in Ordnung, damit hätte sie nicht gerechnet und war völlig überrascht. Jesus hat absolut die Kontrolle über alles! Ihm kann man zu 100% Prozent vertrauen. Amen.

Judith F.





Datenschutzerklärung | Impressum | © Christengemeinde Freiburg e. V.