Gottes Hilfe erfahren!

Gewollt und geplant.

Als sechstes von insgesamt zehn Kindern hatte ich ständig das Gefühl überflüssig zu sein. Man beachtete mich kaum und zunehmend quälte mich die Frage, was ich überhaupt hier auf dieser Welt soll. Warum zur Schule gehen und lernen, arbeiten gehen, heiraten und Kinder kriegen um danach zu sterben?! Das war sehr beängstigend und ergab für mich keinen Sinn. Innerlich war ich ständig voller Unruhe und Angst, fühlte mich minderwertig und war völlig beziehungsunfähig.

Eines Tages zog meine für mich noch sehr unbekannte Oma zu uns und fing an mir und meinen Geschwistern aus der Bibel vorzulesen. Sie erklärte uns, dass Gott uns so sehr liebt, dass er uns durch Jesus Christus ewiges Leben schenken möchte. Nach und nach begann ich diese Botschaft zu verstehen und vertraute Jesus Christus im Gebet mein Leben an. Ich spürte einen tiefen Frieden in mir.

Seitdem habe ich die Gewissheit, dass ich nicht umsonst hier bin, sondern dass es mich gibt, weil Gott mich gewollt und geplant hat. Er schenkte mir einen lieben Mann und vier Kinder. Die Ängste und meine Unsicherheiten sind nach und nach verschwunden und der tiefe Friede ist geblieben. Ich bin sicher, dass, wenn ich heute sterben würde, ich ewiges Leben habe und bei Gott sein werde. Ich habe diesen Schritt nie bereut, sondern Jesus mein Leben anzuvertrauen war das Beste, was ich tun konnte!


Gudrun Büttner


Zurück zur Übersicht » 



Datenschutzerklärung | Impressum | © Christengemeinde Freiburg e. V.