Gottes Segen in meinem Leben

Ich bin immer wieder zu Gott geangen und habe nicht aufgegeben.
Als ich noch ein kleines Kind war lebte ich in Thailand. Dort ging ich gerne in die Schulbibliothek. Zufällig entdeckte ich eine Kinderbibel mit vielen schönen Bildern, die mir sehr gut gefielen. Auch im Rundfunk hörte ich einige Predigten. Nur ab und zu nahm ich etwas auf. Später zog ich nach Deutschland und heiratete. Gott schenkte mir einen Sohn. Er erlitt 2001einen Schlaganfall im Alter von 1 ½ Jahren und überlebte diesen. Der Herr heilte ihn durch Gebet.

Auch ich blieb nicht verschont. Im Jahre 2003 entfernten sie mir ein Myom bei einer Gebärmutteroperation und trotzdem schenkte mir Jesus Christus daraufhin eine Tochter. Auch meine Tochter kam gesund auf diese Welt und ist es bis heute noch. Ich danke dir Papa, denn du hast einen guten Plan mit jedem von uns und bewahrst mich vor allem Unglück. Ich danke auch meiner ganzen Gruppe für die Unterstützung im Gebet sowie unserem Pastor Hans-Peter Zimpfer mit seiner ganzen Familie. Auch dir, Heiliger Geist, danke ich dafür, dass du mir immer mehr Glauben geschenkt hast. Durch dich bin ich immer wieder zu Gott gegangen und habe nicht aufgegeben.

Wasume E.



Datenschutzerklärung | Impressum | © Christengemeinde Freiburg e. V.